fbpx class="post-template-default single single-post postid-13829 single-format-standard theme-jupiter cookies-not-set op-plugin woocommerce-no-js mk-customizer mk-sh-pl-hover-style-zoom wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5 vc_responsive" itemscope="itemscope" itemtype="https://schema.org/WebPage" data-adminbar="">
 In Allgemein

Die Kleiderwahl spielt eine entscheidende Rolle bei einer erfolgreichen Bewerbung.

Nicht jedes deiner favorisierten Kleidungsstücke ist auch automatisch ein Hingucker in so einem wichtigen Bild wie das Bewerbungsfoto. Wie auch der Ton die Musik angibt, so gibt der Anlass die Richtung deiner Kleiderauswahl vor.

Faktoren wie die zukünftige Branche, Position und Firmenkultur sind bei der Kleidungswahl auch zu beachten. Gerade hier punktest du mit einem sichtbaren Mehreinsatz innerhalb deiner Bewerbungsbemühungen und einem suggerierten Verständnis für den zukünftigen Arbeitgeber.

Eine konservativere Branche wie beispielsweise das Finanzwesen, erfordert eine bestimmte Art des Auftretens, welches unter Umständen im völligen Kontrast zu dem eines angehenden “Social Media Managers” in einem hippen Start Up stehen kann.

Wenn du dir nicht sicher bei der Kompatibilität deines Outfits bist, empfehlen wir die vorab Recherche über Job spezifische Medien wie Xing, Linkedin etc. Über diese Portale lässt sich mit Leichtigkeit ein Bild über Firmenkultur und deren Philosophie verschaffen.

Gerne unterstützen wir dich vom Studio90 bei der Auswahl deines passenden Kleidungsstückes, damit dem idealen Bewerbungsfoto nichts mehr im Wege steht.

Hier weitere Informationen zu unseren Bewerbungsfotoshootings